Presseberichte über Zwangsstörungen

Um dieses gesellschaftlich wichtige Thema in der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen sind wir immer interessiert an aktuellen Meldungen und Berichten zu diesem Thema.

Sollten Sie einen Artikel, Film oder anderen Medienbericht über das Thema Zwangsstörungen planen, unterstützen wir Sie gerne bei Ihrer Arbeit. So können Sie sich jederzeit für ein Interview oder eine kompetente Fachberatung an unsere Spezialisten wenden. Kontaktieren Sie dazu unser Sekretariat: Kontakt.

Presseberichte zum Nachlesen

Bericht über Zwangsstörungen im InFo Neurologie & Psychiatrie.   

Bericht einer Mutter eines betroffenen Kindes im Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi.

Bericht eines Betroffenen auf joiZone, wie er unter einer Zwangsstörung gelitten hat, und auch wie ihm die Musik geholfen hat, damit klar zukommen.

Bericht in der Zeitung Südostschweiz (Ausgabe vom 01.04.2015) zum Thema "Der Krieg im Kopf".

Bericht in der Schweizer Familie (Ausgabe vom 18.12.2014) zum Thema "Der Zwang wird zur Krankheit“.

Bericht im Schweizer Fernsehen in der Sendung "Puls" am 22. Dezember 2014 zum Thema "Wenn Putzen zum Zwang wird"

Bericht im Migros-Magazin vom 28. April 2014 über Zwangsstörungen und das 20-jährige Bestehen der SGZ

Bericht in der Aargauer Zeitung vom 10. April 2014 über Hypochondrie

"Wenn die Marotte zum Zwang wird" Podcast SRF3 vom 13. Oktober 2013

Bericht in der Schweizer Familie 35/2013 über Zwänge


Bericht in "InFo Neurologie & Psychiatrie" vom Februar 2012 über Zwangsstörungen


Bericht in der Zürichsee Zeitung am 5. April 2013 über Zwänge

Bericht im Schweizer Fernsehen in der Sendung "Puls" am 22. Oktober 2012 überzwanghaftes Nägelkauen

Bericht im Schweizer Fernsehen in der Sendung "Gesundheit Sprechstunde" am 22. Januar 2011 über Zwangsstörungen und auch die letzte Tagung der SGZ