Dr. med. Christine Poppe

christine_poppe_slider

Aktuelle Position
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie (kognitive Verhaltenstherapie, interpersonelle Psychotherapie). Chefärztin am Psychiatrischen Zentrum Appenzell Aussenrhoden in Herisau.

Klinische Schwerpunkte
Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen, Depressionen (u. a. CBASP, MBCT), Essstörungen und achtsamkeitsbasierte Psychotherapie.

Bezug zur SGZ
Seit 2020 Co-Präsidentin, im Vorstand der SGZ seit 2002. Langjährige Beschäftigung mit Angst- und Zwangsstörungen in Diagnostik und Behandlung. Intensive Weiterbildungsaktivitäten zum Thema und Publikation von Fachartikeln.

Kontakt:
Sekretariat SGZ:
Telefon: +41 (0)71 353 81 31 
Email: kontakt@zwaenge.ch